Verbreitung in Österreich

In Österreich ist das potentielle Verbreitungsgebiet durch die geologischen Gegebenheiten auf bestimmte Regionen begrenzt, und zwar auf den österreichischen Anteil an der Böhmischen Masse im Mühl- und Waldviertel sowie auf deren Ausläufer südlich der Donau. Dazu gehören der Sauwald im oberösterreichischen Innviertel und der Dunkelsteinerwald im niederösterreichischen Mostviertel.


Heute beheimaten nur noch wenige der ehemals als muschelführend beschriebenen Gewässer Flussperlmuschelbestände.

Österreichkarte mit dem potentiellen Verbreitungsgebiet der Flussperlmuschel im Mühl- und Waldviertel
Potentielles Verbreitungsgebiet der Flussperlmuschel in Österreich